News

Bioenergie im politischen Umfeld
Anteil der Biomasse beträgt über 23 Prozent der gesamten Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Deutschland
Perspektiven nach der Kohle
Energiewirtschaftliches Potential nutzen: Die im Rahmen des Ausphasens der Kohleverstromung notwendige Umgestaltung des Kraftwerksparks bietet viele Chancen.
VDMA Power Systems zur Koalitionseinigung zum Energiesammelgesetz
Die Koalitionsfraktionen haben sich auf Eckpunkte des Energiesammelgesetzes geeinigt.
Windenergie an Land: Projektierung und wettbewerblicher Ausbau brauchen eine klare Perspektive
Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute die Ergebnisse der vierten und letzten Ausschreibungsrunde für das Jahr 2018 für Windenergie an Land veröffentlicht. Die Ausschreibung über 670 Megawatt (MW) war mit Geboten von 363 MW deutlich unterzeichnet, der durchschnittliche Zuschlagswert lag bei 6,26 ct/kWh.
VDMA zu den „Leitlinien für Umgebungslärm“ der Weltgesundheitsorganisation
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat neue "Leitlinien für Umgebungslärm" herausgegeben - eine Kommentierung
Workshop at Global Wind Summit 2018: Challenges of Different Safety Cultures
The workshop on safety culture in the wind industry took place with 30 participants on 27 September 2018 at the Global Wind Summit in Hamburg
Urs Wahl
Urs Wahl
Windenergieanlagen, Politik
+ 49 30 306946-21
+ 49 30 306946-20